Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nutzungsbedingungen für Kleinanzeigen auf www.meineppelborn.de

Die Seite www.meineppelborn.de ist ein Angebot der Media-Design GmbH, Geschäftsführer: Reiner Hell, Tholeyer Str. 58, 66822 Lebach (im Folgenden:„Anbieter“) für die Bereitstellung privater Kleinanzeigen..

Das Betrachten und Einstellen von Kleinanzeigen auf www.meineppelborn.de ist ohne Registrierung für jeden Internetnutzer möglich. Das Einstellen einer Kleinanzeige auf www.meineppelborn.de ist kostenlos.

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für alle entgeltlichen und unentgeltlichen Verträge zwischen Nutzern der Rubrik „Kleinanzeigen“ auf der Seite www.meineppelborn.de mit dem Anbieter. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers erkennt der Anbieter nur an, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde.

2. Vertragsgegenstand

2.1 Der Anbieter stellt dem Nutzer die Rubrik „Kleinanzeigen“ auf der Seite www.meineppelborn.de zum Zwecke der Veröffentlichung eigener privater Kleinanzeigen zur Verfügung (im Folgenden: „der Dienst“).
2.2 Der Anbieter stellt insbesondere folgende Funktionen der Plattform kostenfrei zur Verfügung:
Veröffentlichung einer Kleinanzeige mit Laufzeit bis zu 30 Tagen, eine Verlängerung der Laufzeit um weitere 30 Tage ist vor Ablauf der Laufzeit durch den Nutzer möglich.
Veröffentlichung von bis zu 3 Bildern pro Anzeige
2.3 Aus technischen Gründen (z.B. wegen Kapazitätsgrenzen, Wartungsarbeiten u.ä.) kann es zu Einschränkungen der Verfügbarkeit oder vorübergehender Nichterreichbarkeit des Dienstes kommen.
2.4 Der Anbieter prüft die Identität der Nutzer nicht. Der Anbieter übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Identität der Nutzer mit den von ihnen angegebenen Daten übereinstimmt.
2.5 Vertragsschlüsse über die in den Kleinanzeigen angeboten Waren oder Dienstleistungen erfolgen ausschließlich zwischen den Nutzern und nicht mit dem Anbieter. Der Anbieter fungiert weder als Vermittler noch als Makler der Verträge. Der Anbieter ist für den Erfolg einer Kleinanzeige oder für das Zustandekommen von Verträgen zwischen den Nutzern nicht verantwortlich.

3. Vertragsabschluss

3.1 Vertragssprache ist Deutsch.
3.2 Die vorliegenden Nutzungsbedingungen sind auf der Plattform www.meineppelborn.de abrufbar und können vom Nutzer heruntergeladen, abgespeichert oder ausgedruckt werden.
3.3 Das Aufgeben einer kostenlosen Kleinanzeige ist nur möglich, wenn der Nutzer die Nutzungsbedingungen der Plattform durch aktives Anklicken einer Checkbox akzeptiert.
3.4 Das Aufgeben einer Kleinanzeige auf www.meineppelborn.de erfordert die Angabe des Namens des Nutzers. Die Angabe von Kontaktmöglichkeiten erfolgt nach Wahl des Nutzers freiwillig in der Anzeige selbst.

4. Support

Bei Fragen zur Nutzung des Accounts und zur Einstellung und/oder Löschung von Anzeigen kann der Nutzer sich per E-Mail unter info@mediadesign-saar.de an den Anbieter wenden.

5. Einstellen/Ändern/Löschen von Kleinanzeigen

5.1 Unter dem Menüpunkt „Kleinanzeigen“ auf der Seite meineppelborn.de kann der Nutzer die von ihm gewünschte Anzeige nebst Fotos erstellen. Mit Betätigen des Buttons „Kostenlos online stellen“ wird die Anzeige online gestellt.
5.2 Mehrfachschaltungen von Kleinanzeigen sind untersagt. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Mehrfachschaltungen zu löschen.
5.3 Zur Änderung oder Löschung der Kleinanzeige nach Betätigung des Buttons „Kostenlos online stellen“ muss der Nutzer den Anbieter kontaktieren.

6. Pflichten des Nutzers

6.1 Der Nutzer sichert dem Anbieter zu, dass er im Zeitpunkt der Einstellung der Anzeige 18 Jahre alt ist.
6.2 Der Nutzer hat bei Angabe seines Namens wahre Angaben zu machen.
6.3 Bei Erstellung seiner Anzeige hat der Nutzer darauf zu achten, dass die Beschreibung der angebotenen Ware oder Dienstleistung zutreffend ist.
6.7 Der Nutzer verpflichtet sich, keine Inhalte auf meineppelborn.de einzustellen oder gegenüber anderen Nutzern zu kommunizieren, die gegen gesetzliche Bestimmungen oder Rechte Dritter verstoßen.
6.8 Dem Nutzer ist es insbesondere untersagt,
Andere Personen zu bedrohen, zu nötigen, zu belästigen, zu beleidigen oder in anderer Weise durch Eingriffe in die Privatsphäre zu beeinträchtigen;
Inhalte strafbaren Inhalts einzustellen;
Pornografische, gewaltverherrlichende oder gegen den Jugendschutz verstoßende Inhalte einzustellen, über die Plattform zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben;
Inhalte einzustellen, die rassistisch oder ausländerfeindlich sind oder die eine radikale politische, religiöse oder weltanschauliche Gesinnung ausdrücken.
Auch die Verlinkung auf derartige Inhalte, die eine Einblendung derartiger Inhalte auf www.meineppelborn.de bewirkt, ist untersagt.
6.9 Dem Nutzer ist ferner untersagt,
Die Plattform für Ketten- oder Schneeballsysteme oder entsprechende Handlungen zu nutzen, www.meineppelborn.de oder Nutzer der Plattform durch technische Mittel zu beeinträchtigen, insbesondere durch Überwindung der Sicherheitsmaßnahmen von www.meineppelborn.de oder durch den Versuch der Überwindung der Sicherheitsmaßnahmen, durch Beeinträchtigung des Betriebes und der Funktionsfähigkeit von www.meineppelborn.de, durch Verbreitung von Viren, Würmern, Trojanern oder entsprechenden Programmen auf www.meineppelborn.de.
Fremdwerbung oder Verlinkungen zu anderen Websites in der Rubrik „Kleinanzeigen“ auf www.meineppelborn.de zu platzieren.
6.10 Dem Nutzer ist es ferner untersagt, Anzeigen für Waren oder Dienstleistungen auf www.meineppelborn.de zu veröffentlichen, die gesetzlich verboten sind. Insbesondere ist es dem Nutzer untersagt, Anzeigen für Waffen, Elfenbein, andere Waren, die einem Vertriebsverbot unterliegen oder volksverhetzendes Material bei meineppelborn.de einzustellen.

7. Verantwortlichkeit für Inhalte

7.1 Der Nutzer ist für sämtliche Inhalte, die er auf www.meineppelborn.de einstellt und/oder für andere zugänglich macht, selbst verantwortlich. Der Anbieter führt keine Kontrolle der eingestellten Inhalte durch.
7.2 Der Anbieter hat das Recht, sobald ihm bekannt wird, dass der Nutzer rechtswidrige bzw. rechtsverletzende Inhalte eingestellt hat oder rechtswidrige Waren oder Dienstleistungen anbietet, insbesondere wenn eine eigene Haftung des Anbieters droht, unverzüglich die betreffende/n Anzeige/n zu löschen bzw. aus dem öffentlich zugänglichen Bereich herauszunehmen.

8. Meldung von Rechtsverletzungen

8.1 Wenn ein Nutzer der Ansicht ist, dass auf www.meineppelborn.de eingestellte Inhalte gegen Rechte Dritter verstoßen oder in sonstiger Weise rechtswidrig sind, so kann der Nutzer dies dem Anbieter per E-Mail mitteilen. Der Nutzer hat bei der Meldung korrekte Angaben zu machen, insbesondere über die Art des Verstoßes und darüber, wo der gemeldete Inhalt abrufbar ist.
8.2 Der Anbieter wird nach einer derartigen Meldung den betroffenen Nutzer informieren und nach eigenem Ermessen geeignete Maßnahmen treffen.

9. Freistellung von Ansprüchen Dritter

Der Nutzer stellt den Anbieter von sämtlichen Ansprüchen Dritter, gleich aus welchem Rechtsgrund, frei, die gegen den Anbieter wegen der Verletzung von Rechten des Dritten durch die vom Nutzer auf www.meineppelborn.de eingestellten Inhalte oder durch Nutzung der Dienste von www.meineppelborn.de gegen den Anbieter geltend gemacht werden. Der Nutzer übernimmt sämtliche in diesem Zusammenhang dem Anbieter entstehende Kosten, einschließlich der Kosten der Rechtsverfolgung und –verteidigung. Der Anspruch auf Übernahme der Kosten besteht nicht, wenn der Nutzer die Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat.

10. Schlussbestimmungen

10.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

10.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.

Überarbeitet: Lebach, Februar 2017